Das leitet uns

Schon immer hat sich der Evangelische Verein für Innere Mission in Frankfurt auch in der Verantwortung gesehen, für qualifizierten Fachkräftenachwuchs zu sorgen. Die christliche Grundhaltung findet ihren Ausdruck darin, dass wir sowohl pflegerische Fachkompetenz als auch die Fähigkeit zur Zuwendung in einem Gesamtkonzept vermitteln. Wir nennen es in der pädagogischen Fachsprache „Handlungskompetenz“.

Wir wollen Pflegepersönlichkeiten ausbilden, die kommunikations- und beziehungsfähig sind. Die sich trauen, auf andere zuzugehen, sich auf andere einzulassen. Die nicht nur mit Worten, sondern vielleicht auch mit ihrer Körpersprache und Mimik Zuwendung spüren lassen.