Qualifikationskonzept Betreuungskräfte

Qualifizierung Betreuungskraft in der Altenpflege

Modul 1, Basiskurs (100 Std.): 26.06.2017 – 12.07.2017

Modul 2, Praktikum (80 Std.): 13.07.2017 – 26.07.2017

Modul 3, Aufbaukurs (60 Std.): 27.07.2017 – 04.08.2017

 

Die Unterrichtszeiten sind jeweils von 08:00 Uhr bis 15:15 Uhr (Montag – Freitag). Für die Teilnahme an der Qualifizierung Betreuungskraft in der Altenpflege werden folgende Unterlagen benötigt:

- Anmeldeformular (PDF) (Word)

- Anmeldung formal per e-Mail durch die Einrichtungsleitung an uns zurück

- Kostenübernahmeerklärung des Arbeitgebers

Die Kosten betragen pro Teilnehmer 850,- €.

Bei mehr als einem TN pro Einrichtung wird ein Preisnachlass von 100,- € gewährt.

Die Maßnahme ist zertifiziert und über Bildungsgutschein durch die Arbeitsagentur förderfähig.

 

(Pflicht-) Fortbildungstage für Betreuungskräfte § 87b

07. Juni 2017 von 8.30 Uhr – 15.45 Uhr

21. September 2017 von 8.30 Uhr – 15.45 Uhr

07. Dezember 2017 von 8.30 Uhr – 15.45 Uhr

 

Dieses Angebot richtet sich an Betreuungskräfte mit der Qualifikation „Betreuungskraft (RI)“. Die Themen werden noch bekannt gegeben.

Maximale Teilnehmer-Anzahl sind 25 Personen. Die Anmeldungen werden nach zeitlichem Eingang berücksichtigt.

Die Kosten belaufen sich auf: 110,00 € / pro TN  und Tag

Für Teilnehmer unseren aktiven Kooperationspartner gewähren wir einen Preisnachlass von 10,00 €.

In der Neuregelungen des Pflege-Neuausrichtungs-Gesetzes hat der GKV Spitzenverband der Pflegekassen die in §87 b SGB XI Abs. 3 festgelegten Richtlinien angepasst.

In den Richtlinien ist die Pflicht einer jährlichen zweitägigen (16-stündigen) Fortbildung festgelegt.

Unsere Angebote orientieren sich an den Aufgaben der Betreuungskräfte und den vielfältigen Herausforderungen, die damit verbunden sind.

Die Fortbildungstage können einzeln gebucht werden.