Aufnahmeverfahren

Voraussetzungen für eine Altenpflegeausbildung sind:

  • Realschulabschluss, Hauptschulabschluss nach dem 10. Schuljahr oder einen Hauptschulabschluss mit Berufsausbildung

  • oder ein erfolgreicher Berufsabschluss Altenpflege- oder Krankenpflegehilfe

  • oder eine erfolgreich abgeschlossene zweijährige Berufsausbildung

  • gesundheitliche Eignung

  • Nachweis eines Pflegepraktikums

  • erfolgreiche Teilnahme an dem Aufnahmetest an unserer Altenpflegeschule

  • Nachweis eines praktischen Ausbildungsplatzes nach bestandenem Aufnahmetest (bei der Suche unterstützen wir Sie)

 

Voraussetzungen für eine Altenpflegehilfeausbildung sind:

  • Hauptschulabschluss

  • gesundheitliche Eignung

  • Nachweis eines Pflegepraktikums

  • erfolgreiche Teilnahme an dem Aufnahmetest an unserer Altenpflegeschule

  • Nachweis eines praktischen Ausbildungsplatzes nach bestandenem Aufnahmetest (bei der Suche unterstützen wir Sie)

 

Bitte reichen Sie uns folgende Bewerbungsunterlagen ein:

  • Bewerbungsanschreiben*

  • tabellarischer Lebenslauf

  • zwei Lichtbilder

  • Schulabschlusszeugnis in beglaubigter Kopie

  • Zeugnisse und Bescheinigungen beruflicher Ausbildungen und Tätigkeiten

  • Ärztliches Gesundheitszeugnis mit Bestätigung der Eignung zur Altenpflegeausbildung

  • Geburtsurkunde in beglaubigter Kopie

  • polizeiliches Führungszeugnis

 

ausländische Bewerber/innen reichen bitte

  • ausländische Zeugnisse und Urkunden in deutscher Übersetzung ein

  • die deutsche Anerkennung von Schulabschlusszeugnissen ein, die außerhalb der EU-Staaten erworben wurden

  • eine Aufenthalts- und Arbeitsbescheinigung ein

—————
*Bei einer Online-Bewerbung entfällt das Bewerbungsanschreiben.

 

Anschrift:

Altenpflegeschule im Hufeland-Haus
Wilhelmshöher Straße 34
60389 Frankfurt am Main

Sie können uns Ihre Unterlagen auch per E-Mail zusenden: aps@Hufeland-Haus.de

Bitte mit Acrobat Reader öffnen.

Kostenloser Download hier.